Netzwerk³ – im GIZ wird aktives Networking gelebt

Netzwerken

Was nutzt der beste Businessplan, wenn Kontakte, Austausch, Kooperationsmöglichkeiten und immer wieder neue Impulse fehlen? Im GIZ kann Ihnen das nicht passieren. Hier wird aktives Networking „gelebt“. Und das gleich in mehrfacher Hinsicht.

Zum einen bilden die Startups selbst ein sehr aktives Gründer-Netzwerk. und zum anderen gibt es ein etabliertes Netzwerk von Kooperationspartnern, auf das auch die Gründer zugreifen können. Und last but not least: Zum GIZ-Netzwerk gehört auch eine Angebotspalette von Gründer für Gründer sowie Angebote von externen Partnern, die von den Firmen im GIZ gerne genutzt werden.